„Die tote Stadt“ – Anspruch, der in den Bann zieht

Am Freitag fand die erste von drei Vorstellungen von Erich Wolfgang Korngolds Oper „Die tote Stadt“ an der Staatsoper Hamburg statt. Hauptprotagonist war Klaus Florian Vogt, der seine erste Karriere hier bei den Philhamonikern als Hornist begann und sich schon lange einen Namen als Tenor gemacht hat. An seiner Seite gaben Gun-Brit Barkmin als Marie/Marietta … „Die tote Stadt“ – Anspruch, der in den Bann zieht weiterlesen